Diese 30 englischen Redewendungen solltest du wirklich kennen

Aktualisiert im November 2022.

Englische Redewendungen machen Spaß und zeigen, dass du ein Profi der englischen Sprache bist!

In der Schule lernst du sie leider nicht.

Englische Redewendungen kennen

 

Wenn du dir aber zum Beispiel ab und zu deine Serienfavoriten im englischen oder amerikanischen Original anschaust,

verbesserst du nicht nur insgesamt dein Englisch.

Zusätzlich lernst du noch eine Menge englischer Redewendungen ganz nebenbei.

Hier findest du die beliebtesten Lernhilfen bei amazon *.

  • In dem heutigen Beitrag verrate ich dir wichtige englische Redensarten.
  • Am besten schreibst du sie selber zuerst einmal in dein Vokabelheft und
  • lernst sie im zweiten Schritt auswendig.

So wirst auch du bald souverän die englische Sprache können.

Wenn du diese idioms benutzt, outest du dich als Englisch Profi und bewegst dich auf einem ganz anderen Level:-)

Auch wichtig:

 

Wichtige englische Redewendungen und ihre deutsche Übersetzung

 

1.

to give one the go-by = jemanden links liegen lassen

2.

to put on the barmy stick = sich doof stellen

3.

to be for the high jump = sein blaues Wunder erleben

4.

Not for the life of me! = Nicht um alles in der Welt!

5.

I’m not taking any! = Ohne mich!

6.

A penny for your thoughts. = Ich würde gerne wissen, was du denkst.

7.

It was a dog’s breakfast. = Es war für die Katz.

8.

to have to bite the bullet = it den sauren Apfel beißen müssen

9.

to put into cold storage = etwas auf die lange Bank schieben

10.

to turn on the waters = losheulen

11.

Quit joking! = Mach keine Witze!

12.

Don’t be down in the mouth. = Lass den Kopf nicht hängen.

13.

It is Greek to me. = Ich verstehe nur Bahnhof.

14.

Don´t get me wrong. = Versteh mich nicht falsch.

15.

Couldn ´t care less. = Das interessiert mich überhaupt nicht.

16.

Don´t mind. = Mir egal.

17.

Are you free tomorrow? = Hast du morgen Zeit?

18.

I get it. = Hab´s kapiert.

19.

Hang on. = Warte!

20.

It´s up to you. = Entscheide du.

21.

My bad. = Meine Schuld.

22.

A dime a dozen. = Wie Sand am Meer.

23.

Call it a day. = Schluss für heute.

24.

Hang in there! = Halte durch!

25.

Time is money. = Zeit ist Geld.

26.

Pardon my french. = Sich für Schimpfwörter oder Kraftausdrücke entschuldigen.

27.

Hit the nail on the head. =Den Nagel auf den Kopf treffen.

28.

Hit the sack. = Schlafen gehen.

29.

get out of hand = die Kontrolle verlieren

30.

Break a leg! = Hals und Beinbruch! (Viel Erfolg / Viel Glück / Alles Gute)

Auch wichtig: